Kreuzfahrten

Preußen-Route

Malchow-Berlin-Potsdam

Flusskreuzfahrt zu den ehemals Preußischen Residenzstädte Berlin und Potsdam

Reisepreis

Doppelzimmer: Sommer 649,00 €; Herbst 599,00 €
Einzelzimmerzuschlag: 112,50,00 €
Platzreservierung Panoramabugsalon: 25,00 €

Reiseleistungen

  • 5tägige Schiffsreise auf dem Kreuzfahrtschiff "Müritz"
  • Sämtliche Anleger-, Hafen- und Schleusengebühren inkl.
  • Begrüßungscocktail und persönlicher Empfang durch die Crew am Kreuzfahrtschiff "Müritz"
  • 4 Übernachtungen inkl. Frühstück im Drei-/Vier-Sterne-Hotel
  • 4 Mittagessen an Bord, 4 Abendessen im Übernachtungshotel
  • Kapitänskaffee, der Kapitän lädt am ersten Reisetag zum Kaffee mit seinen Gästen ein
  • Ausflugsprogramm an ausgewählten Zielorten, bzw. Stadterklärung durch Stadtbilderklärer
  • Bustransfer vom Schiff zum Hotel und zu den Sehenswürdigkeiten
  • Fahrt mit der Ziegeleibahn
  • Ein vergnügter Abend mit dem Hauptmann von Köpenick an Bord des Schiffes
  • Separater Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Hin- und Rücktransfer zum Starthafen Malchow oder Potsdam
  • Die Reise von Potsdam nach Malchow erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, mit dem Bus nach Potsdam und mit dem Fahrgastschiff zurück nach Malchow.

1. Tag

  • Fahrtroute: Malchow - Waren - Mirow - Diemitz - Canow - Strasen - Steinhavel -Fürstenberg.
  • Wasserstraßen: Mecklenburger Seenplatte ab Malchow - Müritz - Elde Kanal - Müritz- Havel Kanal-Obere Havel Wasserstraße.
  • 5 Schleusen, bewältigter Höhenunterschied ca. 9,40 m abwärts
  • 9.00 Uhr MS "Müritz" legt in der Inselstadt Malchow, dem Kleinod der mecklenburgischen Seenplatte, ab.
  • Mit etwas Glück sehen Sie aus der Nähe Seeadler, Kraniche, Graugänse, Eisvögel, Kormorane und andere Wasservögel
  • 12.00 Uhr: Mittagessen an Bord, Räucherfisch
  • 15.30 Uhr: Der Kapitän lädt ein zu selbstgebackenem Kuchen und Kaffee
  • 18.15 Uhr: Ankunft am Anleger Fürstenberg
  • Von hier ist ein Bustransfer organisiert, der Sie nach Templin in das Ahorn Seehotel bringt
  • 19.00 Uhr: Abendessen in den Hotels
Flusskreuzfahrtetappe von Malchow nach Fürstenberg

2. Tag

  • Fahrtroute: Fürstenberg - Bredereiche - Regow - Zaaren - Schorfheide - Zehdenick - Bischofswerder - Anlegeplatz Liebenwalde
  • Wasserstraßen: Obere Havel Wasserstraße - Vosskanal
  • 7 Schleusen, bewältigter Höhenunterschied ca. 15,10 m abwärts
  • 7.30 Uhr: Frühstück im Hotel (anschließend Bustransfer zum Schiff)
  • 8.30 Uhr: Der Bus bringt Sie wieder zum Anleger
  • 10.00 Uhr: Abfahrt Anleger in Fürstenberg
  • 12.00 Uhr: Das Mittagessen wird serviert.
  • Wir fahren durch das Naturschutzgebiet Schorfheide, wo noch Biber leben (am Ufer sieht man die angenagten Bäume, ganz selten auch mal einen Biber in Lebensgröße); auch der Fischadler hat hier sein Jagdrevier
  • 14.00 Uhr: Fahrt mit der Ziegeleibahn
  • ca.17.30 Uhr: Wir erreichen Liebenwalde. Von hier bringt Sie der Bus wieder zum Ahorn Seehotel nach Templin
  • 18.00 Uhr: Abendessen im Hotel
Flusskreuzfahrtetappe von Fürstenberg nach Liebenwalde

3. Tag

  • Fahrtroute: Bischofswerder - Liebenwalde - Lehnitz - Hennigsdorf - durch das Stadtzentrum Berlins nach Berlin Köpenick Wasserstraßen: Voßkanal - Oder Havel Kanal - Spree - Dahme
  • 4 Schleusen ca. 8,60 m abwärts und 1,60 m aufwärts; Unterquerung von 30 Brücken allein in Berlin. Ein erlebnisreicher Tag steht Ihnen bevor. In der großen Lehnitzer Schleuse geht es 6,20 m abwärts
  • 7.30 Uhr: Frühstück im Hotel (anschließend Bustransfer zum Schiff)
  • 9.00 Uhr: Abfahrt Anlegeplatz Liebenwalde
  • An Bord verleben Sie einen gemütlichen Vormittag, es wird ein Skat- und Rommee-Turnier durchgeführt mit anschließender Preisverleihung
  • 12.00 Uhr: Mittagessen an Bord
  • 14.30 Uhr: Der Stadtbilderklärer kommt an Bord und mit Stadtbilderläuterungen, Hintergrundinformationen und Anekdoten geht es durch Berlins City
  • 19.00 Uhr: gemeinsames Abendessen an Bord
  • 20.00 Uhr: Abendveranstaltung an Bord ("Der Hauptmann von Köpenick")
Flusskreuzfahrtetappe von Liebenwalde nach Berlin-Köpenick

4. Tag

  • Fahrtroute: Berlin - Potsdam
  • Wasserstraßen: Dahme - Spree - Havel
  • 2 Schleusen 2,80 m abwärts
  • 7.30 Uhr: Frühstück im Hotel
  • 9.30 Uhr: Abfahrt vom "Hotel am Schloß Köpenick"
  • Unser Berliner Stadtbilderklärer informiert Sie über alles Sehens-u.Wissenswerte
  • 12.00 Uhr Das Mittagessen wird gereicht
  • ca.15.00 Uhr erreichen wir Potsdam
  • 15.30 Uhr mit Nostalgiebus nach Sanssouci zum Besuch der "Neuen Kammern" und Schlossparkführung
  • 18.00 Uhr Rückfahrt zum Hotel
  • ca.19.00 Uhr Abendessen und Übernachtung im Hotel
Flusskreuzfahrtetappe von Berlin-Köpenick nach Potsdam

5. Tag

  • ab 7.30 Uhr: Frühstück im Hotel, danach Freizeit
  • 13.00 Uhr: Heimreise im modernen Reisebus
  • ca.17.00 Uhr: Ankunft Malchow
Flusskreuzfahrtetappe von Potsdam nach Malchow