Wochenfahrplan

Mit unseren Schiffen fahren Sie ab Malchow und Untergöhren zum nördlichsten Tor des Müritz-Nationalpark

Nationalparklinie

Häfen der Mecklenburgischen Oberseen und Müritz mit Anschluss an den Müritz-Nationalpark

Müritz-Nationalpark

In den Sommermonaten vom 01. Juli bis 9. September bringen wir Sie täglich außer sonntags zum nördlichsten Eingang des Müritz-Nationalpark.

Artenvielfalt an Flora und Fauna im Müritz-Nationalpark

Abfahrt/Ankunft Richtung Waren

TageMalchowUntergörenWaren
Mo-Saab 11.00 Uhrab 11.30 Uhran 13.00 Uhr
Mo-Frab 15.00 Uhrab 15.35 Uhran 16.45 Uhr

Abfahrt/Ankunft Richtung Malchow

TageWarenUntergörenMalchow
Mo-Saab 15.15 Uhrab 16.35 Uhran 17.00 Uhr

Seen, Moore, Wiesen, Acker- und Auenlandschaften

Am Ostufer der Müritz liegt der Müritz-Nationalpark, der über die Tore Waren (Müritz) und Bolter Kanal im Süden erreichbar ist. Im Rahmen des Nationalpark-Linienverbundes fahren wir auf dem Abschnitt der Mecklenburgischen Oberseenplatte. Wir bedienen die Häfen Malchow und Untergöhren und fahren von Montag bis Samstag in den Sommermonaten die Stadt Waren (Müritz) an. Hier befindet sich das nördlichste Tor zum Müritz Nationalpark. Direkt am Anleger in Waren können Sie vom Schiff in den Nationalparkbus umsteigen, Fahrräder können sowohl mit dem Schiff als auch mit dem Bus mitgenommen werden.